Lade Veranstaltungen

Applikateur für dämmschichtbildende Brandschutzsysteme

Vorbereitungskurs zur VKF-Prüfung am 06. Mai 2022

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass am 1. Februar 2022 wieder ein Kurs für Applikateure von dämmschichtbildenden Brandschutzsystemen durchgeführt wird.

Der Kurs dient der Prüfungsvorbereitung für Applikateure in leitender Funktion, Gruppenleiter, Baustellenleiter, Unternehmer und Experten, welche die Verantwortung für die Qualitätssicherung der Applikation von dämmschichtbildenden Brandschutzsystemen übernehmen und, sofern sie nicht selbst applizieren, Personen, die applizieren anleiten und überwachen. Für bereits zertifizierte Applikateure wird der Kursbesuch als Weiterbildungstag für die Verlängerung des aktuellen Zertifikats angerechnet.

In diesem Kurs wird die Publikation SZS C2.5:2017 „Intumeszierende Brandschutzbeschichtungen“ theoretisch und praktisch vorgestellt. Sie zeigt, dass intumeszierende Brandschutzsysteme einfach anwendbar sind und die geforderte, hohe Qualität garantieren.

Neben den theoretischen Grundlagen wie Bewilligungsverfahren, Qualitätssicherung, Unterhalt etc. werden die Teilnehmer mit Unterstützung der Referenten praktische Übungen durchführen mit Materialien und Arbeitsgeräten, die an der VKF-Prüfung verwendet werden. Dies garantiert eine optimale Vorbereitung auf die Prüfung, welche einen grossen Praxisanteil umfasst.

Der Kurs wird von der VKF als eintägige Fortbildung anerkannt.

Anmeldeschluss Vorbereitungskurs: 25. Januar 2022

Anmeldung Applikateurkurs

Bitte beachten Sie, dass dies die Anmeldung für den Prüfungsvorbereitungskurs ist. Für die Erlangung des VKF-Zertifikats ist eine separate Prüfungsanmeldung direkt bei der VKF erforderlich (Anmeldeschluss: 6. Februar 2022).
Die von der Vereinigung Kantonaler Gebäudeversicherungen (VKG) durchgeführte Fachprüfung 2022 findet am
06. Mai 2022 in Bern statt.

ZeitProgramm
8.15 UhrEmpfang und Unterlagenbezug
8.30 UhrBegrüssung und Einführung
8.35 UhrGrundkenntnisse und Organisation des Brandschutzes in der Schweiz
9.00 UhrGesetzliche Grundlagen für den Brandschutz
9.45 UhrKaffeepause
10.00 UhrPraktische Übungen
10.45 UhrAnwendung, Lieferantenanweisungen
11.45 UhrMittagspause
13.15 UhrPublikation SZS C2.5 «Dämmschichtbildende Brandschutzsysteme»
14.00 UhrUnterschiedliche Anwendungspraktiken
15.00 UhrKaffeepause
15.15 UhrBegleitete Übungen
16.00 UhrFragen, Diskussion, Schlussfolgerungen
16.15 UhrAbschlussapéro

– Christoph Drein, Sika Schweiz AG
– Rolf Möhrle, Ferrotekt Steel Protection AG
– Renato Rosolen, Sika Schweiz AG

Kursort: Sika Schweiz AG, Tüffenwies 16, 8048 Zürich

Die Kursbeiträge enthalten Verpflegung und Kursdokumentation.

Firmenmitglieder SZS 360 CHF
Mitglieder SMGV, VSKF, AM Suisse 405 CHF
Nicht-Mitglieder 450 CHF

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit:

SIKA