FAQs Oberflächenschutz2020-05-25T16:43:57+02:00

FAQs | Oberflächenschutz

Wer hilft bei der Beurteilung und Sanierung von Korrosionsschäden?2016-06-09T14:01:35+02:00

Experten siehe z.B.

  • SZS-Publikation „Konstruktionstabellen C5/05“, S. 119
  • Verband Schweizerischer Oberflächenschutz-Firmen VSKF

Auch Lieferanten und Applikateure können beigezogen werden.

basket „Konstruktionstabellen C5/05“ jetzt bestellen

Wie gross ist der Korrosionsfortschritt (Abrostungsrate) von ungeschütztem Stahl?2016-06-09T14:05:01+02:00
  • Siehe EMPA-Testserie
Wie wird der objektspezifisch nötige Oberflächenschutz festgelegt?2016-06-09T14:09:44+02:00
  • Gemäss Merkblatt SIA 2022 „Oberflächenschutz von Stahlkonstruktionen“ Korrosivitätskategorie festlegen und passendes Beschichtungssystem auslesen (siehe auch SZS-Publikation „Konstruktionstabellen C5/05“, S. 120)
  • Nötigenfalls Experten beiziehen, zwingend für Korrosivitätskategorien C4 und C5

Experten siehe z.B.

  • SZS-Publikation „Konstruktionstabellen C5/05“, S. 119
  • Verband Schweizerischer Oberflächenschutz-Firmen VSKF

basketMerkblatt SIA 2022 und Konstruktionstabellen C5/05 , “ jetzt bestellen

Was ist bei wetterfestem Stahl (Markennamen Corten, Patinax, …) zu beachten?2016-06-09T14:15:09+02:00
  • Dauerfeuchtigkeit ausschliessen (auch in Schmutznestern)
  • Überlappungen vermeiden (wegen kapillarer Feuchtigkeit)
  • aggressive Einflüsse vermeiden (z.B. Salzwasser, Salzsprühnebel)
  • Wasserzulauf vermeiden
  • abfliessendes Rostwasser unschädlich auffangen und ableiten
  • Kontakte zu andern Metallen kritisch prüfen
  • stetiger Materialabtrag erfordert Dickenzugabe
  • Strahlreinigung Sa 2 vermeidet Fleckigkeit
  • Alternative (z.B. für heikle Flächen): normales Stahlblech ähnlich aussehend beschichten
  • Weitere Informationen und Anwendungsbeispiele siehe SZS-Publikation „Steeldoc 03/05“

basket „Steeldoc 03/05“ jetzt bestellen

Wie korrosionsfest ist nichtrostender Stahl?2016-06-09T14:20:04+02:00

Nichtrostende Stähle werden bezüglich Korrosion in 4 Widerstandsklassen eingeteilt (siehe SZS-Publikation „Konstruktionstabellen C5/05“, Seite 16). Weitergehende Informationen liefern spezialisierte Verbände „Swissinox“

basket „Konstruktionstabellen C5/05“ jetzt bestellen

Was ist speziell bei der Feuerverzinkung (Schmelztauchverzinkung) zu beachten?2016-06-09T14:26:06+02:00
  • siehe Norm SN EN ISO 1461 „Durch Feuerverzinken auf Stahl aufgebrachte Zinküberzüge (Stückverzinken)
  • konstruktive Massnahmen siehe Merkblatt SIA 2022 „Oberflächenschutz von Stahlkonstruktionen“
  • für komplizerte Teile (räumlich oder mit sehr unterschiedlichen Querschnitten) lohnt sich eine Abklärung bei einem Verzinkungswerk

basket „Merkblatt SIA 2022“ jetzt bestellen

Welche Vorschriften gelten aktuell für den Oberflächenschutz von Stahlkonstruktionen?2016-06-09T14:31:30+02:00
  • Norm SIA 263 „Stahlbau“, Ziffern 2.4 und 7.3
  • Norm SIA 263/1„Stahlbau – Ergänzende Festlegungen“, Ziffer 9
  • Norm SN EN ISO 12944 „Beschichtungsstoffe – Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme“, Teile 1-8
  • Norm SN EN ISO 12944/AS1 „Beschichtungsstoffe – Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme – Nationale Empfehlungen und Hinweise zu den Normen SN EN ISO 12944-1 bis -8″ (zur revidierten SN EN ISO 12944-5 siehe SZS-Mitteilung vom 17.11.2008)
  • Norm SN EN ISO 1461 „Durch Feuerverzinken auf Stahl aufgebrachte Zinküberzüge (Stückverzinken)“
  • Merkblatt SIA 2022 „Oberflächenschutz von Stahlkonstruktionen“
  • Je nach Vertragsgrundlage kann auch die SZS-Norm B3 „Oberflächenschutz von Stahlkonstruktionen, SN 555001:1990“ noch massgebend sein – diese ist zwar technisch noch grossenteils aktuell, aber durch die europäische Normenentwicklung überholt.

basket „Merkblatt SIA 2022“ jetzt bestellen

Nach oben