Prix Acier Student Award

Förderpreis Architektur und Bauingenieurwesen — Die Zukunft des Stahlbaus liegt in den Händen der jungen Generation: ihr soll das Bauen mit Stahl näher gebracht werden. Der Prix Acier Student Award wird deshalb an Studierende der Architektur sowie des Bauingenieurwesens vergeben und soll sie zur Integration von Stahl in ihre Projekte motivieren.

Gewürdigt werden herausragende Arbeiten, bei welchen Stahl für das Tragwerk oder einen massgeblichen Teil des Bauwerks in überzeugender Weise eingesetzt wird. Die architektonischen Qualitäten, die technische Leistungsfähigkeit und die Ressourceneffizienz von Stahl als Baumaterial stehen dabei im Vordergrund.
Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken monetäre sowie Sachpreise und die Präsentation ihrer Arbeit in den Fachmedien.

Zu diesem Thema ist keine aktuelle Veranstaltung vorhanden.

Die Preisträger:innen Prix Acier Student Award 2021

1. Preis
Madleina Fischer und Darja Allenspach – «Spektakel, ein Tanzhaus für Sargans»

ETH Zürich – Studio Corinna Menn
Semesterarbeit HS 2021