In diesem steeldoc werden drei europäische Geschäfts- und Verwaltungsbauten vorgestellt, die jeweils einem anderen konstruktiven Muster folgen. Die Vielfältigkeit der Anwendung von Stahl zeigt sich dort am deutlichsten, wo Anforderungen an Nutzung, an räumliche Präsenz und an städtebauliche Integration aufeinandertreffen. Geschäftshäuser sind repräsentativ für die Firmenkultur, aber auch für die Baukultur einer Stadt.