Die Weiterbildungsveranstaltung steelacademy 05/22 am 03. November in Olten widmete sich der Nachhaltigkeit und behandelte die beiden übergeordneten Themenbereiche „Re-Use: Wiederverwendung von Stahlbauteilen“ und „Ökologischer Stahl“.

Danke an alle Referenten und Podiumsdiskussionsteilnehmenden Basil Rudolf, Cynthia Ott, Dieter Schwarz, Hetty Bigelow, Henry Ewald, Isabel Gutzwiller, Laurent Audergon, Nicolas Grandjean, Roland Baertschi, Sven Tiemann, Torsten Wulff sowie unsere Sponsoren Stahlwerk Thüringen GmbH, ArcelorMittal Steligence, Baltensperger AG, JOSEF MEYER Stahl und Metall AG, SENN AG und Wetter Gruppe für die gelungene Tagung.

Veranstaltungs-Flyer